Home > Bibliographien > Walkman


Auswahlbibliographie zum Walkman

Frank Schätzlein (Stand: 2/2010)


 

20 Jahre Walkmann: Ein Produkt und seine Folgen - SMT: Killerapplikation Walkman. In: Markt & Technik (1999), H. 22, S. 24-27.

Barthelmes, Jürgen: Und was hören Sie gerade? 15 Jahre Walkman. Oder: Viel Lärm um was? (Kinder und Jugendliche). In: Welt des Kindes. Fachzeitschrift für Kindertageseinrichtungen 73 (1995), H. 5, S. 36-38.

Beßler, Gabriele: "Über die Wirklichkeit" ( Wiederbegegnung mit Unbekanntem - Teil 15) und "Walkmen" - Fünf Auftragskompositionen. Diözesanmuseum, Köln, 14.4.-25.10.2000. In: Kunstforum International 151 (2000). S. 351-353.

Bestehorn, Wilfried: Die einsame Art, Musik zu hören. Funktion und Gebrauch des Walkman. In: Musik und Gesellschaft 36 (1986). H. 9. S. 479-482.

Blam, Dietmar: Mit dem Walk-man durch die vatikanischen Museen. In: Der altsprachliche Unterricht Latein/Griechisch 44 (2001), H. 4-5, S. 87-89.

Bull, Michael: The seduction of sound in consumer culture: investigating walkman desires. In: Journal of consumer culture 2 (2002), H. 1., S. 81-103.

Bull, Michael: The world according to sound. Investigating the world of walkman users. In: new media & society 3 (2001), H. 2, S. 179-199.

Chen, Shing-Ling S.: Electronic narcissism. College students' experiences of walkman listening. In: Qualitative sociology 21 (1998), H. 3, S. 255-277.

Das Handyphone als Walkman der neunziger Jahre? In: ComTec 74 (1996), H. 11, S. 40-41.

Designgeschichte(n). Zweiter Teil: Die Siebziger - vom Waldi bis zum Walkman. In: Design-Report (1994), H. 10, S. 80-87.

Di Falco, Daniel: Die Pubertätsmaschine. Technisch war er banal, bloss ein Diktafon mit einem Kopfhörer. Trotzdem hat er die Welt verändert: Er hat sie erträglich gemacht. Jetzt wird er 30 – eine Ode an den Walkman. In: Der Bund (17.7.2009). URL: http://www.derbund.ch/zeitungen/der_kleine_bund/Die-Pubertaetsmaschine/story/29962937 (Stand: 1.2.2010).

Diamond darf MP3-Walkman bauen. In: Win (1999), H. 1, S. 12-15.

Dittler, Ullrich: Computerspiele im kindlichen Spielalltag. Vom Walkman zum Gameboy. In: Pädagogisches Forum. Zeitschrift für schulische Modelle, soziale Probleme und pädagogische Forschung 7 (1994), H. 3, S. 144-151.

Du Gay, Paul: Doing cultural studies. The story of the Sony Walkman. London [u.a.]: SAGE 1997.

Du Gay, Paul: Doing Cultural Studies: The Story of the Sony Walkman. In: Science, technology, & human values 24 (1999), H. 2, S. 290-294.

Ein Deutscher macht Sony das Walkman-Patent streitig. In: Der Spiegel 47 (1993), H. 22, S. 124-128.

Flößner, Wolfram: Homo Walkman. In: Schulpraxis (1981). 1-5. Neuabdruck in Rainer Schönhammer: Der ‚Walkman'. Eine phänomenologische Untersuchung. München: Kirchheim. 1988. S. 88.

Glaser, Peter: 10 Jahre Walkman. Rock around the block. Nichts hat unser Leben so verändert wie der Walkman. Eine Festschrift zu seinem zehnten Geburtstag. In: Tempo (Juni 1988).

Gransow, Volker: Der autistische Walkman: Elektronik, Öffentlichkeit und Privatheit. Berlin: Verl. Die Arbeitswelt 1985.

Greffrath, Matthias: Das Öffentlichkeitsloch. Wie man die Menschen zum Schweigen bringt: Medien, Juxkultur und Souveränität. In: Die Zeit (19.02.1988).

Green, Anne-Marie: Les usages sociaux du walkman dans le quotidien urbain ou le "temps musical" comme élément de transformation de l'espace social. In: Sociétés. Revue des sciences humaines et sociales (2004), H. 85, S. 101-113.

Günther, Gero: Walkman. In: Literaturmagazin 37 (1996), S. 14-22.

Heinze, Theodor T.: Spektakel unterm Kopfhörer. Zur Psychologie collagierten Klanges. In: Psychologie und Geschichte 2 (1991). H. 3. S. 150-158.

Heister, Hanns-Werner: Prickeln unter der tragbaren Musikdusche. Private Musik und öffentlicher Lärm/Vom "Walkman" und seiner Verwendung. In: nmz-Sonderbeilage 40 (1991). Nr. 1. S. 72-74.

Hellbrück, Jürgen: Ten years of "Walkman" - a cause for celebration or for care? Oldenburg: Inst. zur Erforschung von Mensch-Umwelt-Beziehungen 1990.

Hellbrück, Jürgen: Zehn Jahre Walkman - Grund zum Feiern oder Anlaß zur Sorge? Oldenburg: Inst. zur Erforschung von Mensch-Umwelt-Beziehungen 1989.

Hörgefährdung durch Walkman-Gebrauch. In: Versicherungswirtschaft 49 (1994), H. 8, S. 538.

Hosokawa, Shuhei: Considérations sur la musique massmédiatisée. In: International Review of the Aesthetics and Sociology of Music 12 (1981). Nr. 1. S. 21-50.

Hosokawa, Shuhei: Der Walkman-Effekt. Berlin: Merve 1987 (= Internationaler Merve Diskurs. Bd. 142).

Hosokawa, Shuhei: Rhetoric of Walkman. Tokio 1981.

Hosokawa, Shuhei: Walkman-Effekt. In: Kunstforum international (1997), H. 136, S. 134-135.

Hufeland-Preis für die Arbeit "Hörgefährdung durch Walkman-Gebrauch". In: Zeitschrift für Lärmbekämpfung 41 (1994), H. 4, S. 116.

Hüppe Design Preis. Hüllen für den MiniDisk-Walkman von Sony. In: Design-Report (1998), H. 7, S. 73.

In der Falle. Ein deutscher Tüftler streitet mit Sony um die Erfindung des Walkman. Nun droht ihm der finanzielle Ruin. In: Der Spiegel 47 (1993). H. 22. S. 124-128.

Joudry, Patricia: Gesundheit aus dem Walkman. Südergellersen: B. Martin 1986.

Jung, cool und hörgeschädigt - Harte Zahlen über Hörschäden durch Walkman und Disco nennt eine Studie des Bundesumweltamts: Jeder vierte Teenie und Twen in Deutschland hat einen nachweisbaren Defekt. Intensive Aufklärung und Richtlinien zur Begrenzung der Musikpegel sind überfällig. In: Ärztliche Praxis 47 (1995), H. 31, S. 8-11.

Just What They've Always Wanted: A Walkman for Milton, Software for Joyce and Self-Help Tapes for Edgar Allan Poe. In: New York Times book review (1993), S. 34.

Karsunke, Benjamin: Leben mit dem Walkman. In: Rüdiger Liedtke: Die Vertreibung der Stille. Wie uns das Leben unter der akustischen Glocke um unsere Sinne bringt. München: dtv 1988. S. 142-150.

Koch, Volker: Ampmann - die Stereoanlage für die Westentasche. Ein Unterrichtsprojekt für den Arbeitslehre/Technikunterricht. In: Arbeiten + Lernen. Technik 4 (1994), H. 15, S. 36-38.

Krähenbühl, D.: Hörschaden durch Walkman? In: Laryngologie, Rhinologie, Otologie 66 (1987), H. 5, S. 286-289.

Kristeva, Julia: Mathieu oder der Walkman gegen Saturn. In: Dies.: Geschichten von der Liebe. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1989 (= es 1482). S. 58-60.

Liedtke, Rüdiger: Die Vertreibung der Stille. Wie uns das Leben unter der akustischen Glocke um unsere Sinne bringt. München: dtv 1988.

Mezger, Werner: Diskothek und Walkman. In: Musikpsychologie. Ein Handbuch in Schlüsselbegriffen. Hrsg. von Herbert Bruhn, Rolf Oerter und Helmut Rösing. München: Urban & Schwarzenberg 1985. S. 390-394.

Möbius, Horst und Barbara Michel: Henkelware. Vom vollkommenen Aufgehen in der Welt - Ein Beitrag zur Psychologie des Walkman. In: taz (20.07.1988). Nr. 2562. S. 11-12.

Möbius, Horst und Barbara Michel-Annen: Walkman oder: Vom Nachcolorieren des grauen Alltags. In: Musiktherapeutische Umschau 13 (1992). H. 3. S. 155-173.

Muthesius, Dorothea: GerontopsychiatrischePatientenmit Walkman? Über die musikalische Sozialisation als Kriterium für die Auswahl therapeutischen Materials. In: Musiktherapeutische Umschau 12 (1991). H. 1. S. 131-138.

Nach Otitis media Walkman verboten. In: Münchener medizinische Wochenschrift 141 (1999), H. 13, S. 19.

Oellerer, Norbert: Reizhunger und Rockmusik. Eine experimentelle Studie zum Walkman-Phänomen. 1988.

Pieper, Werner: Hear that long snake moan. Welt-Beat; vom Voodoo zum Walkman [Geschichte(n) der Rockmusik]. Löhrbach: Pieper's Medienexperimente [1993].

Pokatzky, Klaus: Anflug mit Eroica. Ein Mensch mit Knopf im Ohr fordert: Mehr Toleranz für Walkmänner. In: Die Zeit (25.12.1981), Nr. 53. URL: http://www.zeit.de/1981/53/Anflug-mit-Eroica?page=all (Stand: 1.2.2010).

RadioText ist ein neuer Informationsdienst, den Sony zusammen mit verschiedenen regionalen Hörfunkanbietern startet. Damit kann man mit dem Walkman Textseiten über FM-Kanäle empfangen. In: Elektor, Elektronik 30 (1999), H. 337, S. 70-72.

Richter, Utz: Übertragungsmasse von Kopfhörern aus Mini-Kassettengeräten. Bremerhaven: Wirtschaftsverl. NW/Verl. für Neue Wiss. 1990.

Ridder, Willem de; Alvin Curran und Cora: Walkman Berlin 1986. Ein Radio-Art-Spaziergang. In: Sprache und Musik. Inventionen `86. Sprachen der Künste III. Elektroakustische und instrumentale Musik, Film und Performance. Hrsg. von der Akademie der Künste. Red.: Klaus Ebbeke. Berlin: TU-Berlin 1986. S. 131-133.

Rimek, Jochen: Unerhörte Zwischentöne. Zur Differenzierung und Entdifferenzierung akustischer Signale. In: Sinnlichkeit und Ästhetik. Soziale Muster der Wahrnehmung. Hrsg. von Klaus Plake. Würzburg: Königshausen und Neumann 1992, S. 100-115.

Rio PMP300 - Brave new Walkman. In: PC computing (1999), S. 113.

Rösing, Helmut: Musik im Alltag. In: Musikpsychologie. Ein Handbuch. Hrsg. von Herbert Bruhn, Rolf Oerter und Helmut Rösing. Reinbek: Rowohlt 1993 (= rowohlts enzyklopädie. Bd. 526). S. 113-130.

Rösing, Helmut: Musikgebrauch im täglichen Leben. In: Musikwissenschaft. Ein Grundkurs. Hrsg. von Herbert Bruhn und Helmut Rösing. Reinbek: Rowohlt 1998 (= rowohlts enzyklopädie. Bd. 55582). S. 107-129.

Sanderson, S.: Managing product families. The case of the Sony Walkman. In: Research policy 24 (1995), H. 5, S. 761-782.

Schätzlein, Frank: Der Walkman als Wahrnehmungsmaschine. Teil 1: Zur Medienästhetik der mobilen Audiowiedergabe. In: ZMM-News (Sommer 2000). S. 22-26.

Schätzlein, Frank: Der Walkman als Wahrnehmungsmaschine. Teil 2: Der Walkman im Film und im Spiegel der Forschung. In: ZMM-News (Winter 2000/01). S. 47-49.

Schätzlein, Frank: Mobile Klangkunst. Über den Walkman als Wahrnehmungsmaschine. In: Radio-Kultur und Hör-Kunst. Zwischen Avantgarde und Popularkultur 1923 - 2001. Hrsg. von Andreas Stuhlmann. Würzburg: Königshausen & Neumann 2001. S. 176-195.

Schönhammer, Rainer: Der "Walkman". Eine phänomenologische Untersuchung. München: Kirchheim 1988.

Schönhammer, Rainer: Mit Kopfhörern durch den Alltag - Zur Erkundung einer Hör-Welt. In: Musikpsychologie (1989). Bd. 6. S. 35-43.

Schönhammer, Rainer: Walkman. In: Musikpsychologie. Ein Handbuch. Hrsg. von Herbert Bruhn, Rolf Oerter und Helmut Rösing. Reinbek: Rowohlt 1993 (= rowohlts enzyklopädie. Bd. 526). S. 181-187.

Schönhammer, Rainer: Walkman-Erfahrungen. In: Musik als Droge? Zu Theorie und Praxis bewußtseinsverändernder Wirkungen von Musik. 9 Referate gehalten auf dem Symposion der Stiftung Villa Musica im Mainz am 30./31. März 1990. Hrsg. von Helmut Rösing. Mainz: Villa Musica 1991 (= Parlando. Bd. 1). S. 39-47.

Schöps, Hans Joachim: "Ein gnadenloser, kollektiver Walkman." In: Der Spiegel (1986). Nr. 28. S. 130-144.

The Walkman workplace. In: The futurist 30 (1996), H. 3, S. 7.

Thomsen, Christian W., Angela Krewani und Hartmut Winkler: Der Walkman-Effekt. Neue Konzepte für mobile Räume und Klangarchitekturen. In: Daidalos (15. Juni 1990). Nr. 36. S. 52-61.

Tischleder, Bärbel und Hartmut Winkler: Portable Media. Beobachtungen zu Handys und Körpern im öffentlichen Raum. In: Ästhetik und Kommunikation 32 (2001), Nr. 112, S. 97-104.

Tolkemit, Silke: Walkman. Eine Studie über die Schallbelastung des Hörorgans. Mikrofiche-Ausg. 1993.

Turunen-Rise, I.: Personal cassette players ("walkman"). Do they cause noise-induced hearing loss? In: scandinavian audiology 20 (1991), H. 4, S. 239-244.

Umweltbundesamt (Kommission "Soziakusis - Zivilisations-Gehörschäden"): Gehörgefährdung durch laute Musik. In: Zeitschrift für Lärmbekämpfung 42 (1995). S. 144.

Walkman fürs Auge. In: Der Spiegel 53 (1999), H. 2, S.146-147.

Walkman im Füllerformat. In: Der Spiegel 53 (1999), H. 47, S. 249-251.

Walkman kann mit Kreissäge konkurrieren. In: Fortschritte der Medizin 113 (1995), H. 27, S .10.

Walkman mit Internet-Musik. In: Der Spiegel 52 (1998), H. 29, S. 140-141.

Walkman: Ein Medienberater liegt im Rechtsstreit mit dem Sony-Konzern. In: Wirtschaftswoche 50 (1996), H. 18, S. 130-133.

Weber, Heike: Das Versprechen mobiler Freiheit. Zur Kultur- und Technikgeschichte von Kofferradio, Walkman und Handy. Bielefeld: Transcript 2008 (= Reihe Science Studies).

Weber, Klaus Heiner: Knopf im Ohr und Bässe im Bauch. Jugendkultur und Kultgegenstand: der Walkman. In: medien praktisch (1992). H. 2. S. 33-35.

Whiteley, Nigel: The vacuum cleaner, the television, the Sony walkman, the mobile phone... Nigel Whiteley identifies four Machine Ages since the Second World War In: The Scottish art review (2000), S. 60-61.

Woolls-King, Andrew: Two products that changed the world. The Sony Walkman and mobile phones as examples of electronic products that have changed the world in the last quarter century. In: Electronic production 26 (1997), H. 8, S. 19-22.


Home > Bibliographien > Walkman


Stand: 2/2010, Copyright © Frank Schätzlein
URL: http://www.frank-schaetzlein.de/biblio/biblio_walkman.htm